Die fünfte Jahreszeit beginnt

Am 11.11. um 11.11 Uhr ist es mal wieder soweit – die fünfte Jahreszeit beginnt! Am Kölner Heumarkt ist wie immer mächtig viel geboten. Insgesamt werden 70.000 Besucher erwartet, die sich mit dem zehnstündigen Auftaktprogramm vergnügen. Technisch gesehen geht es sogar schon um 9. Uhr morgens los, dann zählen die Karnevalisten auf dem Kölner Heumarkt schon die Minuten und Sekunden, bis die närrische Zeit beginnt.

Karnevalsmusik der großen Stars ist den ganzen Tag geboten, Mitsingen und Mitschunkeln ist da Pflicht. Am frühen Abend endet dann das offizielle Programm. Schluss ist dann aber noch lange nicht. In den Altstadtkneipen rund um Heumarkt und Alter Markt wird weitergefeiert, bis der Morgen graut.

Mit dem Auto sollte man aber gar nicht erst anreisen. Nicht nur, weil es feuchtfröhlich ist, sondern weil die Stadt auch überlaufen ist. 2013 gibt es übrigens erstmals eine Alternative zur Saisoneröffnung in der Altstadt. Es gibt auch eine große Familienparty im Tanzbrunnen. Die Karnevalsgesellschaft “Die Große von 1823″ veranstaltet ein rund sechsstündiges Fest mit mehr als 15 Bands.